Verfahren zur Herstellung eines Kabels

Abstract

Verfahren zur Herstellung eines Kabels mit mindestens einem Leiter und mindestens einem den Leiter umgebenden Mantel aus isolierendem Kunststoffmaterial, bei dem das Kunststoffmaterial durch Extrusion auf den Leiter aufgebracht, anschließend in einer rohrartigen Hülle durch Zufuhr von Wärme vernetzt bzw. vulkanisiert wird, dadurch gekennzeichnet, dass nach der Extrusion des Kabelmantels eine rohr- oder schlauchförmige Hülle (18, 32) fortlaufend um den Kabelmantel (14) herum erzeugt wird in innigem Kontakt mit oder in radialem Abstand von diesem und die Vernetzung bzw. Vulkanisation des isolierenden Kunststoffmaterial in der rohr- oder schlauchförmigen Hülle erfolgt durch Bereitstellen des erforderlichen Drucks und der erforderlichen Wärme.

Claims

Description

Topics

    Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

    Patent Citations (9)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle
      DE-1912245-A1September 24, 1970Siemens AgKunststoffisoliertes Hochspannungskabel
      DE-2353568-A1May 07, 1975Dunlop LtdVerfahren und vorrichtung zum vulkanisieren einer kautschuklaenge
      DE-2727520-A1March 02, 1978Borg WarnerElektrisches mehrkomponentenkabel
      DE-3627600-A1February 25, 1988Kabel & Lackdrahtfab GmbhVerfahren und vorrichtung zum regenerieren von starkstromkabeln
      EP-0507988-A1October 14, 1992Zumbach Electronic AgVerfahren und Einrichtung zur Querschnitts-Vermessung elektrischer Adern
      US-3479446-ANovember 18, 1969Anaconda Wire & Cable CoStrand shielded cable and method of making
      US-458407-AAugust 25, 1891Car-brake
      US-5431759-AJuly 11, 1995Baker Hughes Inc.Cable jacketing method
      WO-8700344-A1January 15, 1987Pugh Paul F, Pugh Paul F JrSysteme de cables et conduits pressurises au gaz

    NO-Patent Citations (0)

      Title

    Cited By (0)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle