Verfahren zur direkten Formamidierung oder Acetamidierung von Admantan und Admantanderivaten sowie deren Verwendung zur Herstellung von Aminoadmantanen

Abstract

Verfahren zur direkten Formamidierung oder Acetamidierung von Adamantan oder von einem Adamantanderivat der Formel II das in 3, 5 und/oder 7-Stellung die Substituenten R 1 , R 2 oder R 3 trägt, die die folgenden Bedeutungen haben: Wasserstoff, ein alipathischer Kohlenwasserstoffrest mit bis zu 10 Kohlenstoffatomen, insbesondere eine lineare oder verzweigte Alkyl-, Alkenyl- oder Alkinylgruppe mit bis zu 6 C-Atomen, ein aromatischer, zyklischer oder heterozyklischer Kohlenwasserstoffrest mit bis zu 10 Kohlenstoffatomen, oder von einem Kohlenwasserstoff aus der Reihe der Diamantoide dadurch gekennzeichnet, dass man das Adamantan, das Adamantanderivat oder das Diamantoid ohne vorherige Halogenierung mit Formamid oder Acetamid mit 30 bis 70%-iger Salpetersäure und mit 90 bis 100%-iger Schwefelsäure, aber unter Vermeidung von SO 3 -haltiger Schwefelsäure bei –40 bis +50°C umsetzt und bei direkter Formamidierung ein 1-Formamido-adamantanderivat nach Formel I mit den Substituenten R 1 , R 2 oder R 3 in 3, 5 und/oder 7-Stellung mit den Bedeutungen gemäß der Formel II entsteht, wobei...

Claims

Description

Topics

    Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

    Patent Citations (2)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle
      WO-2006010362-A1February 02, 2006Justus-Liebig-Universität GiessenAminoadamantan-derivate, verfahren zu ihrer herstellung und ihre verwendung
      WO-8907590-A1August 24, 1989Chiron Laboratories A/SProcess of preparing n-(1-adamantyl) acetamide

    NO-Patent Citations (7)

      Title
      Abstract Chemcats, Acc. No. 2006:718131
      Chem. Abstr. 112:55056 (1990)
      Chem. Abstr. 116:83277 (1992)
      Chem. Abstr. 83:163721 (1975)
      Gerzon, K. [u.a.]: The Adamantyl Group in Medicinal Agents, IV. Sedative Action of 3,5,7-Trimethyladamantane-1-carboxamide and Related Agents, In: J. Med. Chem. 1967, Vol. 10, No. 4, S. 603-606
      Karrer, Paul: Lehrbuch der organischen Chemie, 14. Aufl., Stuttgart: Georg Thieme Verlag, 1963, S. 210
      Klimochkin, Yu. N. [u.a.]: Synthesis of Alkoxycarbonylaminoadamantanes and Acetylaminoadamantanes in Nitric Acid, In: Bulletin of the Academy of Sciences of the USSR, 1988, Vol. 37, No. 4, S. 757-759

    Cited By (0)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle